Komfort-san 50 7-Zonen-Kaltschaummatratze Härtegrad H 2 (rg 50) 140 x 190 cm mit Medicore-Silverline #décorationmaisoncocooning
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Komfort-san 50 7-Zonen-Kaltschaummatratze Härtegrad H 2 (rg 50) 140 x 190 cm mit Medicore-Silverline #décorationmaisoncocooning



Komfort-san 50 7-Zonen-Kaltschaummatratze Härtegrad H 2 (rg 50) 140 x 190 cm mit Medicore-Silverline

Komfort-san® 50 Hr-kaltschaummatratze in den Härtegrade H 2 bis H 4 (rg 50) mit 3D Körperzonenprofilierung und hoher Stützkraft, einer wirksamen Schulter- und Beckenabsenkung sowie einem stützenden Lordosenbereich in jeder Schlaflage.Der Ravosan® Hr-premium-kaltschaum mit dem Raumgewicht Rg 50 stützt den Körper in hervorragender Weise und erreicht durch die 3D-Würfelschnittgeometrie mit ihrer Schulter- und Beckenabsenkung und Lordosenstütze die axialgerechte Liegeposition. Bei Rückenschläfern bedeutet dies die Doppel-S-Form der Wirbelsäule und beim Seitenschläfer die Schulter- und Beckenabsenkung – für die gerade Ausrichtung der Wirbelsäule.Der hochwertige Baumwoll-Doppeltuch-Bezug oder der alternativ mögliche Medicore silverline®-Bezug – abnehmbar mit 4-seitigem Reißverschluss und bis 60° waschbar – gehören zum leistungsfähigen Klimasystem und der hochwertigen Hygieneausstattung.Die Komfort-san® 50 7-zonen-hr-komfort-kaltschaummatratze zielt auf die Körperstützung bei guter Körperanpassung. Alternativ verweisen wir für eine noch höhere Körperanpassung auf unsere Strukura-med® 60 7-zonen-hr-premium-kaltschaummatratze.   Höheres Raumgewicht ist höhere Qualität Hohe Raumgewichte erzeugen höchste Elastizität und Körperanpassung – sie sind die Garantie der Langlebigkeit Ihrer Matratze.Gleichzeitig ermöglichen höhere Raumgewichte konstruktiv niedrige Stauchhärten = Festigkeit und erreichen so die optimale Körperanpassung bei gleichzeitig hoher Körperunterstützung und höchste Schlafruhe.

taiki